Immissionen verringern – Umwelteinwirkungen begrenzen

Immissionsschutz

Jetzt kostenlos Infos anfordern!

„Die Steigerung von Wertstofferlösen und die Senkung von Entsorgungskosten ist das Ziel eines bereichsübergreifenden Abfallmanagement-Projekts der MAN Nutzfahrzeug Gruppe. Bereits kurz nach dem Startschuss hat es eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen. Innerhalb von 3 Monaten konnten in vier Standorten Mehrerlöse im Schrottbereich erzielt werden, die sich für das laufende Jahr auf über eine Million Euro summieren. „Wir sind, offen gesagt, selbst ein wenig überrascht von diesem Ergebnis“, so der Projektleiter der MAN Nutzfahrzeuge Gruppe, „aber es zeigt sich, dass unser Vorhaben in die richtige Richtung geht.“ Das interdisziplinäre Projektteam aus den Bereichen Einkauf, Produktion, Umweltschutz und Technische Dienstleistungen wird seit Beginn durch das unabhängige Beratungsunternehmen Naundorf Umweltconsulting GmbH unterstützt, das umfangreiche Erfahrungen aus ähnlichen Projekten einbringt.“ MAN Truck & Bus SE (80995 München)

Sie profitieren in allen Bereichen des Immissionsschutzes von unserer langjährigen Erfahrung in anderen Unternehmen und Branchen und haben dadurch eine größtmögliche Sicherheit. Im Rahmen unserer kontinuierlichen Zusammenarbeit richten wir den Blick auf Ihre umweltrelevanten betrieblichen Abläufe und sorgen für rechtssicheres Arbeiten in Ihrem Unternehmen.

 

Genehmigungsverfahren

Planen Sie eine neue Anlage oder wesentliche Änderungen Ihrer Anlage? Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der erforderlichen Fachplaner und Fachgutachter und koordinieren das Verfahren zwischen Ihnen, Ihren Fachplanern, Gutachtern und den Genehmigungsbehörden. Wir erstellen für Sie die Genehmigungsunterlagen und unterstützen Sie bei der Kommunikation mit Ihren Genehmigungsbehörden. Darüber hinaus stehen wir Ihnen auch in allen anderen Fragen während Ihres Genehmigungsverfahrens helfend zur Seite.

 

Emissionserklärungen

Wir erstellen Ihre Emissionserklärung gemäß den Vorschriften des Bundesimmissionsschutzgesetztes (BImSchG) und der E-PRTR-Verordnung (EU-Verordnung). Dabei unterstützen wir Sie auch bei der Kommunikation mit Ihren Behörden.

Mehr Informationen ...

 

CO2-Emissionshandel

Benötigen Sie Hilfe im CO2-Emissionshandel? Wir erstellen oder überprüfen Ihr Monitoring-Konzept, ermitteln auf Wunsch Ihre CO2-Emissionen und erstellen Ihren CO2–Emissionsbericht. Gleichzeitig unterstützen wir Sie bei der Kommunikation mit der Deutschen Emissionshandelsstelle (DEHSt) und anderen Behörden und koordinieren diesen Behördenverkehr.

 

Lösemittelbilanzen

Die Verordnung zur Begrenzung der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen bei der Verwendung organischer Lösemittel (31. BImSchV / "Lösemittelverordnung") stellt weitgehende Anforderungen insbesondere an die Substitution von Einsatzstoffen, die Abluftreinigung, den Einsatz von Reduzierungsplänen zur Begrenzung des VOC-Anteils (Volatile Organic Compounds) sowie die Erstellung von Lösemittelbilanzen. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer Lösemittelbilanzen.

Mehr Informationen ...

 

Lärmmessungen

Damit Lärm mit seiner gehörschädigenden Wirkung, Beeinträchtigung der Konzentrationsfähigkeit und Beeinflussung der vegetativen Körperfunktionen nicht zu einer Belastung für Ihre Mitarbeiter wird, ermitteln wir für Sie die Lärmexpositionen an Arbeitsplätzen und beraten Sie gerne bei der Planung und Durchführung von Lärmminderungsmaßnahmen. Darüber hinaus erstellen wir für Sie normenkonforme schalltechnische Gutachten (zum Beispiel nach TA Lärm) und stehen Ihnen bei Fragestellungen rund um das Thema Lärm zur Seite.

Mehr Informationen ...