Prävention mit systematischen Ansätzen.

Arbeitsschutzmanagement.

Jetzt kostenlos Infos anfordern!

„Die Mitarbeiter der Firma Naundorf Umweltconsulting GmbH sind über die Fragestellungen hinaus pro aktiv geworden, um bestmögliche Lösungen für unser Unternehmen zu schaffen. Unser Abfallwirtschaftssystem ist optimiert worden, sodass es einen positiven Effekt auf Umweltbilanz und Kosten gegeben hat.“ E&G Kunststofftechnik GmbH & Co. KG (48477 Hörstel-Dreierwalde)

Wir übernehmen für Sie Verantwortung, gestalten aktiv bei Ihnen vor Ort Ihr Arbeitsschutzmanagement, reduzieren Ihre Haftungsrisiken und schaffen die Voraussetzung für einen rechtskonformen Betrieb. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Umstellung Ihres Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystems von der BS OHSAS 18001 auf die ISO 45001.

 

Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit bieten wir Ihnen die fachliche und kompetente Betreuung bei der Erfüllung der Anforderungen an den Arbeits- und Gesundheitsschutz, der Unfallverhütung und bei allen Fragen der menschengerechten Gestaltung der Arbeit.

Mehr Informationen ...

 

Brandschutzbeauftragte

Als externer Brandschutzbeauftragter beraten und unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen in allen Fragen des vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutzes sowie im betrieblichen Notfallmanagement.

Mehr Informationen ...

 

Gefährdungsbeurteilungen
Die Gefährdungsbeurteilung ist das wichtigste Instrument im betrieblichen Arbeitsschutz. Deshalb ist jedes Unternehmen durch das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) sowie durch weitere Vorschriften dazu verpflichtet, die Arbeitsplätze seiner Mitarbeiter systematisch zu beurteilen. Hierbei sind mögliche Gefährdungen zu ermitteln, deren Risiken für die Mitarbeiter fachkompetent zu beurteilen und die notwendigen Schutzmaßnahmen festzulegen. Wir unterstützen Sie bei der fach- und praxisgerechten Dokumentation Ihrer Gefährdungsbeurteilungen.

Mehr Informationen ...

 

Betriebsanweisungen

Vor der Aufnahme von Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen, Gefahrstoffen sowie für Maschinen und andere technische Anlagen müssen Betriebsanweisungen (BA) erstellt werden. Betriebsanweisungen sind ein wichtiges Instrument in der Prävention und unterstützen Sie dabei, potenziellen Gefährdungen an den Arbeitsplätzen Ihrer Mitarbeiter (Unfälle und Gesundheitsrisiken) wirksam entgegenzuwirken. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und Aktualisierung Ihrer Betriebsanweisungen.

Mehr Informationen ...

 

Explosionsschutzdokumente

Als Arbeitgeber müssen Sie feststellen, ob die von Ihnen verwendeten Stoffe, Gemische und Erzeugnisse bei Tätigkeiten zu Explosionsgefährdungen führen können. Bei der Erstellung Ihrer Gefährdungsbeurteilungen müssen Sie auf Grundlage der GefStoffV und BetrSichV auch die definierten Gefährdungen in einem Explosionsschutzdokument besonders ausweisen. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und Aktualisierung Ihrer Explosionsschutzdokumente.

Mehr Informationen ...

 

Prüfung von Leitern und Tritten sowie Regalanlagen

Sind Ihre Leitern und Tritte sowie Regalanlagen sicher und geprüft? Erfüllen diese die Anforderungen der DGUV und der BetrSichV? Wir stellen Ihnen eine befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten sowie Regalanlagen zur Verfügung und führen die Überprüfungen in wiederkehrenden Abständen durch. Zusätzlich schulen wir Ihre Mitarbeiter im sicherheitsgerechten Umgang.

Mehr Informationen ...